Literatur

aufgeschlagenes Buch in einer Hand in der anderen ein KaffeebecherSeit Mai 2012 schreibe ich an einer Literatur zur Unternehmerprüfung.
In 2018 plane ich eine Veröffentlichung mit ISBN-Nummer.

Treten Sie mit mir in Kontakt, sollten Sie an dem Erwerb eines Exemplars vorab im Rahmer meiner schriftstellerischen Tätigkeit interessiert sein.

Sie können ein Gesamtexemplar postalisch inklusive Porto und Verpackung für 60 € erwerben.

Der angegebene Preis ist der Endpreis bei postalischem Bezug. (10 € pauschal für Porto und Verpackung mit Nachnahme (DHL-Brief) und 50 € für ein Exemplar meines Manuskripts.)

Ich nehme die Kleinunternehmer-Regelung (§19 Absatz 1 Umsatzsteuergesetz) in Anspruch. Somit weisen meine Rechnungen keine Mehrwertsteuer aus. 

Sie können wählen, ob Sie sich die Literatur postalisch zuschicken lassen oder persönlich entgegennehmen wollen.
Bei persönlicher Entgegennahme fällt lediglich der Grundpreis für das Manuskript in Höhe von 50 € an.

Die Exemplare enthalten folgende Inhalte:


Recht mit Personenbeförderungsrecht:

Aufbewahrungsfristen
Arbeitsvertrag
Arbeitszeitgesetz
Auslandsverkehr
Ausrüstung der Fahrzeuge
Ausweispapiere
Beförderungsentgelte
Beförderungsvertrag
Bereitstellen von Taxen
Beschaffenheit, Fahrzeuge
Betrieb eines Funknetzes
Betriebserlaubnis
Dienstanweisung
Fahrzeug-Zulassung
Firmengründung
Kindersicherungspflicht
Kontrollen
Ordnungsrahmen
Tarifbildung
Regelungen zum Zugang zum Beruf
Rechtsformen
Schriftstücke, mitzuführende
Sozialversicherungsrechtliche Verpflichtungen (Arbeitgeber)
Qualifikationen des Fahrpersonals
Unfall
Unternehmensgründung (Gewerbeordnung)
Umweltschutz
Vergabe von Frequenzen
Verhalten an Taxenstandplätzen
Versicherungen
Vertragstypen
Vorschriften, technische Überwachung
Übungen
Wartungsplan
Zollbestimmungen


Kalkulieren:
Abschreibung
Betriebskosten
Betriebsnotwendiges Kapital
Beförderungsentgelte
Finanzlage
Kosten (fixe, kalkulatorische, variable)
Kostenrechnungssysteme mit zahlreichen Übungen
Kreditformen
Kreditkarten
Rentabilitäten
Übungen
Zahlungsmittel und –verfahren


Buchhaltung mit Steuern:
Abgabefristen der Umsatzsteuervoranmeldung (UStVA)
Absetzung für Abnutzung (AfA)
Aufbewahrungsfristen
Belege
Doppelte Buchführung
Eigenkapital
Einnahmenüberschußrechnung (EÜR)
Gewinneinkünfteverfahren
GoB (Grundsätze ordnungsgemäßer Buchführung)
Grundbuch
Hauptbuch
Inventar
Inventur
Kurzfristige Beschäftigung
Lohnbuchhaltung
Mehrwertsteuer
Minijob
Privateinlagen und Privatentnahmen
Privatnutzung PKW (§6 Absatz 1 Nr. 4 EStG)
Sonderabgaben
Sozialversicherung
Steuern
Stille Reserve (Zeitwert minus Buchwert)
Trinkgelder
Überschusseinkünfteverfahren
Übungen
Verpflegungsmehraufwendungen
Vor- und Nachteile der Doppelten Buchführung